Feeds:
Beiträge
Kommentare

Archive for September 2009

In Zürich hat's eigenartige SakralbautenFrauen mit Geld am See

Read Full Post »

Nervige Kirchtürme...Was soll das - Palmen in der Schweiz? Hallo?

Deprimierend: der Blick auf das stockhässliche Unigebäude und das mausgraue KonservatoriumDer Blick von der Terrasse: architektonische Sünden wie der Kirchturm, sinnlose Palmen auf der Nachbarterrasse und der stockhässliche, graue Uni-Klotz deprimieren – Zürich ist schlimmer als der Osten!

Read Full Post »

Sarah's GeburtstagskuchenZutaten, die man sich auch hier leisten kann: Eier, Mehl, Zucker (Karamel!), Schokolade für 45 Rappen und einheimische Pflaumen. Plus: Plastikteller (oval!)

Read Full Post »

Inside

lampDer durchschnittliche Schweizer hat keine Ahnung von Lampenplatzierung im Besonderen und Lampen im Allgemeinen.

TischundstuhlDekadenz extrem: In Zürich bewohnen selbst karierte Hemden riesengroße Salons.

Read Full Post »

Die Schweiz ist im Grunde genommen eigentlich wie die DDR…
Alle fahren das gleiche Auto (Porsche, Maserati, Mercedes..), sprechen eine Abart der deutschen Sprache (schwer verständlich) und sind unglaublich „bescheiden“.
Fast wie der bescheidene Wahlkampf in ihrem „großen Kanton“ Bundesrepublik, dessen Ergebnis ebenso wenig Auswirkungen auf die schweizer Lebensrealität (Ausbeutung deutscher Arbeitskraft) haben wird wie damals die „Wahlen“ in der DDR.

Nun also die schweizer Wahlprognose (natuerlich mit der noetigen Distance, die schweizer Neutralität nicht vergessend)
NPD: 1.4%
SPD: 19%
CDU: 37%
B90/Grüne: 11%
FDP: 15%
Linke: 16.5%
Tierschutzpartei: 1.1%
Piraten: 1.8%
Zentrum: 0.2%
Andere -3.0% (Ueberhangsmandate und unfreiwillige Nichtwähler eingerechnet)

Read Full Post »

von links oben nach rechts unten und wieder zurück nach rechts oben und dann nach links unten:

Zürich aus der gemeinen Schoßhundperspektive

gieriger Bettlerschwan

matratzenbettelnde Erasten

Anglerangelnde Möve

allesamt getaucht in sogenannten Hochnebel, der uns täglich bis 12:00 beehrt.

Read Full Post »

Wir leben

Read Full Post »

Older Posts »